• Privatbloggen an: novemberregen @ gmail.com
  • | Twitter: @novemberregen
    Samstag, 16. Februar 2013
    Blogging November - 474

    Die geplante Vormittagsverabredung abgesagt und statt dessen einfach mal 15 Stunden geschlafen. Das kann man ja auch mal machen. Als Belohnung konnte ich heute Nachmittag für ein paar Stunden auf beiden Ohren hören, was sich jedoch als recht anstrengend erwies, weil Spülmaschine, Waschmaschine und Radio gleichzeitig liefen, außerdem klingelte dauernd das Telefon und das Nachbarskind spielte Klavier. Jetzt ist wieder alles schön still. Einer weiteren 15-Stunden-Nacht steht also nichts im Wege!




    Heute vor zig Jahren:

    Wir treffen uns um 18 Uhr mit Steven in der Stadt und er ist sogar schon da, als wir kommen. Wir gehen so die Straße lang, da kommen wir plötzlich an einem Freibier-Stand vorbei. Das nutzen wir natürlich aus. Danach gehen wir so langsam nach MacD, um von dort mit der Straßenbahn zur Disco zu fahren. Dort treffen wir Jana, Turek, Ah, Mig, Sunny und ein paar andere. Sie wollen zu einer Fete in der Nähe von Pe und nach einigem hin- und herüberlegen fahren wir mit. An der Endhaltestelle holen wir Pommes und treffen Marco, der Ah und den Frosch überzeugt, nicht auf diese Fete zu gehen, weil da gefährliche Schlägerprolls sind. Jana, wir und Turek fahren aber trotzdem, Steven folgt uns auf der Vespa. Wir finden allerdings das Fetenhaus nicht, von dem Turek eigentlich ganz genau weiß, wo es ist. Steven, Jana und wir fahren zurück, Steven auf der Vespa, wir mit dem Bus. Wir holen neue Pommes an der Endhaltestelle und wollen dann wieder zur Disco fahren, Steven ist schon weg und wir treffen in der Bahn Ah und Sunny und steigen aus, um und fahren zurück zur Endhaltestelle. Dort holen wir wieder Pommes, die anderen gehen zu Marco, der aber nicht zu Hause ist, und gehen dann wieder zur Endhaltestelle. Ah will dann zum Karl, was sich für uns aber nicht mehr lohnt, also beschließen wir, zur Disco zu fahren. In der Bahn treffen wir dann Marco und den Frosch, die steigen aber wieder aus und bleiben an der Endhaltestelle.

    An der Disco treffen wir dann den armen Steven, den wir alle mittlerweile total vergessen hatten und der schon eine Stunde wartete und sich mit dem Marienkäfer unterhielt. Wir gehen in eine Pommesbude und holen noch ne Pommes, dann gehen wir zur Haltestelle, um nach Hause zu fahren, und plötzlich kommen Jana, Ah, Turek, Marco und Frosch an. Pe und ich und Marco fahren dann aber zurück. Um 23 Uhr sind wir zu Hause.

    November seit 5601 Tagen

    Letzter Regen: 22. Juli 2021, 19:32 Uhr