• Privatbloggen an: novemberregen @ gmail.com
  • | Twitter: @novemberregen
    Montag, 10. Dezember 2012
    Blogging November - 404

    Nicht ganz gesund sein geht bei mir ungefähr so: mehrere Tage ignorieren, zum Arzt gehen mit dem Ziel, sich bestätigen zu lassen, dass Ignorieren die völlig angebrachte Reaktion ist, Schimpfe und gelben Schein mit nach Hause nehmen und "hihi, Urlaub" denken und kurze Zeit später feststellen, dass man es konditionell gerade nicht schafft, auf dem Heimweg noch einkaufen zu gehen, tatsächlich schafft man es ohne Pause auch gar nicht nach Hause und legt sich, dort nach einer weiteren Pause auf der Treppe angekommen, dann ins Bett.

    In der Theorie verbringt man dort die nächsten zwei Tage und dann rise and shine wie der Phönix aus der Asche.

    In der Praxis ruft kurz nach dem Einschlafen die Schule an, dass das Kind abgeholt werden muss wegen krank und man springt auf und zieht sich wieder an, macht dann irgendwas mit dem Kind bis sich die Gelegenheit ergibt, es für eine Stunde mit Fernsehen ruhigzustellen, diese kann man zum Schlafen nutzen, danach braucht das Kind Essen und man selbst ja auch und so weiter, aber dann kommt Frau Herzbruch mit einem großen Sack Medizinalprodukten (Chipsfrisch ungarisch und Zutaten für Schokoladenfondue).

    Ich glaube, die Sache mit dem Phönix kommt auch bei Variante "Praxis" nach spätestens zwei Tagen. Das ist nur noch nicht hinlänglich erforscht.




    Heute vor zig Jahren:
    Nachmittags kommt Pe und wir lernen ein bisschen Mathe, haben aber keine große Motivation, viel vorzuarbeiten. Wir kochen Suppe und versuchen, den kaputten Fotoapparat zu reparieren.

    November seit 4260 Tagen

    Letzter Regen: 22. November 2017, 00:41 Uhr