• Privatbloggen an: novemberregen @ gmail.com
  • | Twitter: @novemberregen
    Montag, 20. September 2021
    20092021

    Der Toaster ist angekommen, es ist ein ganz normaler Toaster, es gibt nichts über ihn zu berichten außer über seine etwas irritierende letzte Meile zu mir. Der Empfang des Büros rief nämlich an. Es sei ein Paket für mich angekommen, auf dem ein Toaster abgebildet sei, ob ich das nun sofort bräuchte oder ob ich es auf dem Heimweg mitnehmen wolle? "Ich benötige jetzt zufällig gerade keinen Toaster in meinem Büro, ich komme später, vielen Dank!", sagte ich vorsichtig. Man hat ja keine Ahnung, wie das eigene Fremdbild ist, vielleicht war ich gerade dabei, irgendeinen speziellen Ruf etwa besonderer Hausfraulichkeit in meinem Raum nachhaltig zu zerstören. Darum ging es aber gar nicht. Vielleicht sei gar kein Toaster drin, alle möglichen Leute würden alle möglichen Umverpackungen wiederverwenden, alles natürlich völlig richtig, niemand konnte ja wissen, dass ich einen Toaster bestellt hatte, ich erklärte also kurz das Verhalten desjenigen Toasters, der in diese Moment im Karton des neuen Toasters im Flur auf den Abtransport in den Elektroschrottcontainers wartet und erklärte auch, dass meinem Kind ein Leben ohne Toaster nicht möglich sei und der Empfang sagte "Das verstehe ich total, bei mir ist es TK-Lasagne!"

    Weiter bekam ich heute neue Masken geliefert. Ich kann dieses OP-Babyblau nicht mehr sehen, ich habe nun ein kräftiges Pink, ein Jeansblau und schwarz. Insgesamt nochmal 300 Stück. Wird das dann mal reichen? Ich habe übrigens einen Lippenstift gefunden, der unter der Maske hält, nicht nur unter der Maske, man kann wohl irgendwas mit Öl und 5 Minuten Einweichen machen aber das mache ich natürlich nicht, wer hat die Geduld zu sowas, ich habe nun also eine Art Permanent-Make-up. Permanent-Lippenstift. Ist doch auch schön.

    November seit 6102 Tagen

    Letzter Regen: 07. Dezember 2022, 08:07 Uhr