• Privatbloggen an: novemberregen @ gmail.com
  • | Twitter: @novemberregen
    Donnerstag, 17. Juli 2014
    Blogging November - 990

    Zwei Fragen bewegen mich zur Zeit:

    Erstens, was für eine komische Chemie ist in fertig gekaufter Eiscreme, die bewirkt, dass Eis, das man draußen stehen lässt, nicht beim Schmelzen zerläuft, sondern beim Schmelzen äußerlich seine Gestalt in Form vom Schaum behält und, sobald man diese anpiekst, eine ebenfalls schaumige Flüssigkeit abgibt und zusammenfällt? Ich finde das eklig.

    Zweitens, Straßenverkehr. Ich stehe an der Kreuzung auf dem Radweg, vor mir (von links nach rechts) eine normale Ampel (grün), eine Rechtsabbiegerampel (rot), eine Fahrradampel (grün). Ich bin das Fahrrad. Geradeaus dürfte ich fahren, das ist klar, aber darf ich rechts abbiegen?
    Rein logisch betrachtet denke ich: ich kann jetzt mit dem Fahrrad sowohl geradeaus als auch rechts fahren, wenn ich will. Die Rechtsabbiegerampel ist nur für die Autos, damit die mich nicht umfahren, wenn ich mit dem Rad geradeaus möchte.
    So erkläre ich es mir, aber die Zeit in der ich solche Szenarien auf Fahrschulbögen studiert habe, ist lange her. Habe ich Recht? Und, wenn ja: warum hupen mich dann an dieser Stelle immer Autos an?

    Hinweise nehme ich dankend entgegen.

    November seit 4772 Tagen

    Letzter Regen: 17. April 2019, 23:28 Uhr