• Privatbloggen an: novemberregen @ gmail.com
  • | Twitter: @novemberregen
    Donnerstag, 10. März 2016
    Theorie

    Nachdem ich jetzt mehrere Jahrzehnte eigentlich generell gut gelaunt war, wäre es natürlich auch denkbar, dass ich jetzt die nächsten paar Jahrzente einfach generell genervt bin. Warum auch nicht. Ist dann halt so.

     
    Inakzeptabel.
     
    :-D

    Kommentar beantworten

     
    "Trägheit, auch Beharrungsvermögen, ist das Bestreben von physikalischen Körpern, in ihrem Bewegungszustand zu verharren, solange keine äußeren Kräfte oder Drehmomente auf sie einwirken. Eine solche Bewegung wird Trägheitsbewegung genannt." plus "„Der Mensch ist ein Gewohnheitstier“ – gibt einen Hinweis auf die evolutionären Wurzeln der Gewohnheit."

    Entsprechend sollten Sie in der guten Laune verharren.

    ***

    Kommentar beantworten

     
    egoistisch betrachtet klingt das nach ein paar unterhaltsamen Jahrzehnten
     
    was, wenn ich genervt bin?
     
    Genervt ist oftmals unterhaltsam ... leider aber auch sehr anstrengend. Sowohl für die Personen rundum als auch für die genervte Person selbst.
    Das würd ich mir also zwei Mal überlegen.

    ***

    Kommentar beantworten

    November seit 4775 Tagen

    Letzter Regen: 19. April 2019, 23:40 Uhr