• Privatbloggen an: novemberregen @ gmail.com
  • | Twitter: @novemberregen
    Sonntag, 1. Februar 2015
    Blogging November - 1188

    Die entspannteste Schulferienwoche bisher überhaupt.

    Große Freude, als die Putzfrau Mitte des Monats aus dem Urlaub zurückkehrt.

    Whiskytasting, Stammtisch, zwei Frühstücke, ein paar gemeinsame Mittag- oder Abendessen, diverse Kaffees, eine Reise in einen für Navigationssysteme scheinbar unbekannten Ort, um jemand aus dem Internet (uhuuuu!) in echt kennenzulernen, eine Show, ein familienfreies Wochenende, ein Sekt&Fernsehabend, einen übernachtenden Freund viel zu kurz (20 Minuten?) gesehen.

    Drei Schulbesichtigungen und eine halbe - die halbe, weil wir uns dafür früh aus dem Bett gequält haben (nach den 8 Whiskys...) und dann war der Termin falsch.

    Zwei Beratungs-/Lernstandsgespräche, ein "Interview" zu Forschungszwecken.

    Erster Monat mit offizieller Stundenerhöhung auf Vollzeit (zwecks Überstundenabbau), trotzdem jede Woche über dem Soll gelegen. (Das üben wir noch.)

    Ein Großprojekt, ein ungelöstes Problem und keine Einfälle mehr, zahlreiche Zusammenstöße mit Ursache "Profilneurose".

    Ein wiederhergestellter Fingernagel und die Ursache für die Ellbogenschmerzen nach mehreren Monaten ausgemacht: das übliche Problem (Klickfinger).

    Nichts gelesen, aber große Fortschritte bei Scrabble!

    Kein Mal vor der Sporthalle gewartet, daduch auch keine Zeit für Einkauf gehabt und zu großer Zufriedenheit den REWE-Lieferdienst getestet.

    1 Tag krankes Kind, 1 Tag Schule-endet-wegen-Zeugnissen-schon-um-10:40-Uhr (wieso eigentlich?!)

    Ziemlich viel weggeworfen.

    Erfreulichste Anschaffung: zwei zusätzliche Glasflaschen für Wasser (weniger Streit um den letzten Schluck auf der Couch).

    Eine Waschmaschine repariert!

    Insgesamt nicht ganz so ruhig wie zum Jahreswechsel angedacht, aber doch nur kleine Ruckler.

    Das war der Januar.

     
    Klickfinger
    Gegen Klickfinger weiß ich was: der Trackman Marble von Logitech: http://www.logitech.com/de-de/product/4786?crid=8
    Ich habe mit "Klickfinger" massive Probleme mit meinem gesamten rechten Arm bis hoch in den Nacken-Hinterkopfbereich und habe zuerst auf der Arbeit und dann zu Hause auf den Trackman Marble umgestellt. Inkl. Linkshänderbetrieb.
    Auf der Website kann man sich dann auch (nach evtl. Kauf) unter "Kundendienst" die Software SetPoint runterladen und damit den Trackman mit links bedienen, weil man die Tasten "von rechts auf links und umgekehrt" einstellen kann.
     
    Ich hatte das Problem vor ein paar Jahren rechts, seitdem verwende ich die Maus im Büro mit links. Zu Hause habe ich gar keine.

    Eigentlich denke ich ja, dass Arme und Finger für sowas gemacht sind und sich nicht so anstellen sollten... Aber danke für den Link, das schaue ich mir mal an.

    Kommentar beantworten

     
    REWE-Lieferservice: Wenn man bei XING für 5 Euro (oder so) Monatspreis das Premium-Package abschliesst, schenken die *wöchentlich* einen 10-Euro-Gutschein für den Lieferservice. Aufs Jahr gesehen durchaus ein Grund für Premium-Selbstdarstellung :-)))
     
    Auf den ersten Blick ein irritierendes Gechäftsgebaren, aber vielleicht stellen sie das dann irgendwann ein, wenn man total daran gewöhnt ist und den Weg zu sämtlichen Supermärkten vergessen hat.

    Momentan bin ich mit diesen Gutschein auch noch versorgt - ich hatte eine im Briefkasten, den habe ich für die erste Bestellung verwendet, und habe dann als "Dankeschön" für die Bestellung einen weiteren erhalten. Wenn sich das nicht so fortsetzt, müsste ich mal schauen, ob ich mich in diesem Leben noch an mein Xing-Passwort erinnern kann..
     
    Ja, vielleicht ... sind aber jetzt schon fünf oder sechs Monate, wir finden es ganz angenehm mit dem wöchentlichen Zehner. Getränke in den dritten Stock und so :-)
     
    Klar. Ich halte das im Auge. Ich muss nur mal schauen, ob ich überhaupt so oft was brauche, das sich das lohnt. Die Gemüsekiste kommt ja auch schon jede Woche.

    Kommentar beantworten

     
    Ich habe bis zum letzten Drittel des Beitrags gebraucht, um zu erkennen, dass es sich dabei nicht um die Beschreibung der entspanntesten Schulferienwoche bisher überhaupt handelt.
    Ich glaube, ich bin von Ihrem Handtaschen-Posting noch nachhaltig beeindruckt.
     
    Das war ja auch nicht ganz klar. Ich weiß oft am Anfang noch nicht, worauf ein Posting hinausläuft. Insofern lohnt es sich immer, bis zum Ende zu lesen ;-)

    Kommentar beantworten

    November seit 5528 Tagen

    Letzter Regen: 12. Mai 2021, 21:33 Uhr