• Privatbloggen an: novemberregen @ gmail.com
  • | Twitter: @novemberregen
    Mittwoch, 11. Februar 2015
    Blogging November - 1198

    Unglaublich guter Ziegenkäse heute, außen fast knusprig und leicht süßlich durch genau die richtige Menge warm-flüssigen Honigs, innnen cremig.

    Sehr, sehr guter Kaffee. "Das liegt an den Bohnen", sagt die Bedienung. Kräftig, rund, aber kein bisschen sauer. So einer, der ganz ohne Milch auch cremig schmeckt.

    Auf dem Heimweg eine merkwürdige, mit weißem Glitzerstoff bezogene und aufgepolsterte Truhe gesehen zu einem irren Preis von knapp 3.000 Euro. Dann aber bemerkt, dass sich der Preis auf das ganze Schlafzimmer bezog, also auch noch ein weiß-glitzerndes Polsterdoppelbett und einen weißlackieten Spiegelschrank mit Rankenmuster.

    Im nächsten Laden Lederhandschuhe mit aufgemalten rotlackierten Fingerägeln. Diese Stadt erstaunt mich immer wieder.

    Das Konzept eines Sexshops als Geldwäschetablissement erörtert. Uns eingestanden, dass wir zu wenig über Geldwäsche wissen.

    Wie schön es ist, nachts durch die Stadt zu laufen, in die Fenster zu schauen, Stimmen, Autos, Flugzeuge, Türenklappen, Hundebellen zu hören. Es hätte nur noch etwas plätschernder Regen gefehlt.

    November seit 5530 Tagen

    Letzter Regen: 14. Mai 2021, 23:09 Uhr