• Privatbloggen an: novemberregen @ gmail.com
  • | Twitter: @novemberregen
    Samstag, 18. März 2017
    Lösungen

    Vielleicht haben Wotanfon und ich eine Lösung gefunden, nicht für das ständig auftretende Internetproblem aber für die Unannehmlichkeiten, die mir damit entstehen (und eigentlich nur darum geht es ja). Nämlich schicken sie mir nun einen MiFi-Router mit SIM-Karte und 50 GB Volumen, die sie dann immer, wenn ich eine Störung melde, neu draufbuchen. So richtig glaube ich an die Lösung zwar erst, wenn sie installiert ist und auch wie besprochen funktioniert, aber das ist schonmal ein guter Ansatz.

    Den Song vom Gesangslehrer habe ich mittlerweile auch erfolgreich über GooglePlay gekauft - endlich weiß ich etwas mit meinem Guthaben dort anzufangen. Guthaben dort hab ich, weil ich ab und an zwei Fragen zu meinem Einkaufserlebnis im Rewe-Markt beantworte, nämlich "waren Sie da?" (ja) und "wie war es auf einer Skala von 1-5" (3). Damit habe ich schon um die 15 Euro verdient, mit denen ich aber nichts anzufangen weiß. Jetzt sind es immerhin 99 Cent weniger.

    Den größten Teil des Tages saß ich aber sowieso in einer Sporthalle und las dort meine Papierzeitung. Die Papierzeitung sorgte für Aufsehen, niemand außer mir hatte eine dabei. Ob sie interessant sei wurde ich gefragt (ja). Und ob ich verstehen würde, was da so steht (JA??!!). Bei solchen nicht-kommerzialisierten Sportveranstaltungen gibt es übrigens meiner Kenntnis nach immer hervorragenden hausgemachten Kuchen zu Spottpreisen. Es wundert mich, dass es noch nicht allgemein üblich ist, am Wochenende einfach auf gut Glück Sporthallen aufzusuchen, um sich dort an Tortenstücken für 1 Euro satt zu essen. Vielleicht, weil der Kaffee so grauenhaft ist. Profisportlerinnenmutter die ich bin hatte ich aber selbstverständlich (neben der Papierzeitung) meinen eigenen gut gefüllten Thermobecher dabei.

    November seit 4284 Tagen

    Letzter Regen: 15. Dezember 2017, 17:57 Uhr