• Privatbloggen an: novemberregen @ gmail.com
  • | Twitter: @novemberregen
    Samstag, 11. Juli 2020

    Den heutigen Tag verbrachte ich weitgehend stationär im Sessel. Ich weiß nicht, ob es Ermattung oder Entspannung war, jedenfalls schlief ich immer mal wieder ein und war in den wachen Phasen nicht gewillt, mich zu erheben. Irgendwann schleppte ich mich zum Einkauf, ließ Getränke liefern, machte Abendessen und ließ ein paar Ladungen Wäsche laufen.

    Dann hatte ich von etwa 20 Uhr bis 23 Uhr eine extrem fitte Phase - die ich zwar auch im Sessel verbrachte, aber mit der Überzeugung, dass mir noch der Großteil der Nacht zur Verfügung steht, um ganz außerordentliche Leistungen zu vollbringen oder zumindest ein Bananenbrot zu backen, sehr viel Wäsche zusammenzulegen und 1 - 3 Schränke auszusortieren.

    Statt dessen gehe ich jetzt aber wohl einfach schlafen.

    November seit 5251 Tagen

    Letzter Regen: 07. August 2020, 17:48 Uhr