• Privatbloggen an: novemberregen @ gmail.com
  • | Twitter: @novemberregen
    Donnerstag, 11. August 2016
    (Erneuter) Versuch um einen Augenarzttermin

    Frau N: Guten Tag, ich möchte einen Termin für meine Tochter machen, nur zur Kontrolle, es ist nicht eilig.

    Sprechstundenhilfe: Leider ist die Kindersprechstunde schon komplett voll, da haben wir nur noch Warteliste.

    Frau N: Was bedeutet denn Kindersprechstunde genau und was bedeutet Warteliste genau?

    Sp: Kindersprechstunde ist immer Donnerstagvormittag

    Frau N: Und macht das dann jemand anders, der auf Kinder spezialisiert ist, oder wie stelle ich mir das vor?

    Sp: Nein, nein, das macht auch Frau Doktor. Donnerstagvormittag ist Sprechstundenzeit für die Kinder.

    Frau N: Ah. Und zu anderen Zeiten kann Frau Doktor nicht mit Kindern sprechen?

    Sp: Nein, leider nicht.

    Frau N: Ah. Ist das - ach, egal. Bis zu welchem Alter gehen Kinder denn üblicherweise in die Kindersprechstunde?

    Sp: Ab 12 Jahren vergeben wir auch Erwachsenentermine.

    Frau N: Und wann ist da der nächste frei?

    Sp: So Anfang November.

    Frau N: Na das passt wunderbar, dann ist das Kind auch 12 und wir sind auf der sicheren Seite, dass die Kommunikation auch abseits des Donnerstagvormittags gelingt.

    Sp: Soll ich das dann eintragen?

    Frau N: Sehr gerne!


    Kindersprechstunde. Vielleicht kann mir da jemand auf die Sprünge helfen, wo der Sinn liegt.

    November seit 5522 Tagen

    Letzter Regen: 06. Mai 2021, 22:26 Uhr