• Privatbloggen an: novemberregen @ gmail.com
  • | Twitter: @novemberregen
    Freitag, 12. Oktober 2012
    Blogging November - 347

    Am ersten Tag ohne Fahrrad habe ich es geschafft mir gleich Blasen zu laufen, an jedem Fuß eine, in ausgelatschten Turnschuhen. Ich war allerdings auch von 13 - 19 Uhr zu Fuß unterwegs, wohin und wieso verschwimmt, es kam eins zum anderen.

    A propros ausgelatschte Turnschuhe sagte Mademoiselle heute morgen auf dem Schulweg: "Und, Mama, machst Du Dir heute einen netten Tag?" "Ähm, ich geh ins Büro!", antwortete ich. Das Kind hätte, würde es diese Mimik schon beherrschen, eine Augenbraue gehoben, während es mit Blick auf meine Garderobe bemerkte: "Das hätte ich jetzt nicht gedacht." Meine Tochter channelt meinen Oberchef. Das ist nicht fair.

    Jetzt sind übrigens Herbstferien und damit wieder alles durcheinander. Es berührt mich wenig, vielleicht, weil langsam Abstumpfung gegenüber dem ständigen Feriendurcheinander eintritt, vielleicht auch, weil seit den Sommerferien eigentlich sowieso keine Routine eingekehrt war.




    Heute vor zig Jahren:
    Wir stellen den Hund der Ratte vor und ich bekomme von meinen Eltern eine Stereo-Anlage. Es gab eine Musik-Abmachung: jedes Kind bekommt ein Instrument. Warum alle meine Schwestern auch ein Instrument gekriegt haben und ich eine Stereo-Anlage, darüber muss man mal meditieren. Pe und ich denken abends aber erstmal über unsere Lage allgemein nach.

     
    Was macht Ihre Tochter? Ihren Oberchef channeln?

    Bestimmt total hip die Formulierung, aber leider genau so total an mir vorbei gegangen...
     
    Was unterstellen Sie mir denn?! ;-)

    Channeln ist ein Begriff aus der Esoterik. Das Medium channelt, hält quasi einen Kanal offen für die Einsagungen des angefragten toten Verwandten/Über-/Außerirdischen. Also z.B. wenn Familie Wajakla um den Tisch sitzt und den Verstorbenen Urgroßvater anruft, wo er den Familienschmuck versteckt hat und Herr Wajakla dann plötzlich mit ganz fremder Stimme "uhuhuuuuu den hab ich doch komplett durchgebracht!!" ruft, dann hat er den Urgroßvater gechannelt.

    Nee, ist nicht so hip ;-)
     
    Sehen 'se 'mal, keine Ahnung von nix hab ich. ;-)

    Aber hier auch gerne, weil Esoterik kommt noch nach Hip-sein und zwar gaaanz weit...obwohl, ich so als Medium, das hätte vielleicht auch viel schönes...na ja, im nächsten Leben eventuell.

    Kommentar beantworten

     
    I Like it dont know why
    scheint irgendeine Seite bei mir anzuklingen....ich hatte eine Walkman...

    Kommentar beantworten

    November seit 4959 Tagen

    Letzter Regen: 16. Oktober 2019, 15:54 Uhr