• Privatbloggen an: novemberregen @ gmail.com
  • | Twitter: @novemberregen
    Sonntag, 25. November 2018
    Raupe

    Ich habe vorhin zum vierten Mal (innerhalb von 2 Wochen) eine mittelgroße Raupe von der Badezimmertür abgepflückt und in den Mülleimer geworfen. Frage mich, wo die wohl herkommen - und wie viele dort noch sind? Oder ist es immer dieselbe, die aus dem Mülleimer jedes Mal wieder entkommt? Sie sieht/sehen aus wie die Raupen, die ich im Sommer manchmal vom Salat pflücke - also jedenfalls nicht wie Mehlwürmer, die kenne ich ja leider recht gut - nur ist ja gar kein Sommer und ich habe zwar Salat, aber der lagert im Kühlschrank und aus dem Kühlschrank könnte keine Raupe einfach so entkommen. Den Vorratschrank habe ich heute einer Sichtkontrolle unterzogen, aber dort war nichts Verdächtiges. Die Obstschale ist ebenfalls raupenfrei.

    Vielleicht sollte ich mir ein Reptil zulegen, das die auffrisst.

    November seit 4650 Tagen

    Letzter Regen: 17. Dezember 2018, 02:23 Uhr