• Privatbloggen an: novemberregen @ gmail.com
  • | Twitter: @novemberregen
    Freitag, 11. Januar 2019

    Ich habe heute "mal schnell" Leergut weggebracht, darüber möchte ich nicht weiter sprechen, kurz gesagt ist es für uns alle besser, wenn es im Hause Novemberregen in Zukunft nur noch leitungswasserbasierte Getränke gibt.

    Neben diversen Kalamitäten begegnete mir beim Leergutwegbringen ein älterer Herr, der, während ich die Kisten zum dritten Mal in den Kofferraum wuchtete (eine längere Geschichte, die ich nicht erzählen möchte) ungefragt an den Flaschen herumzudrehen begann, was eine etwas schwierige Situation hervorbrachte, so dass ich mich - nachdem ich den Herrn knapp nicht extra überfahren hatte - über den Geisteszustand von flaschendeckelsammelnden Personen beklagte.

    Dabei lag ich aber falsch, die Plastikflaschendeckelsammelnden sind gar nicht komplett verrückt. Man kann nämlich tatsächlich Plastikflaschendeckel sammeln, bei Sammelstellen abgeben und tut damit ein gutes Werk, nämlich finanziert man damit Impfungen gegen Polio. Man muss ziemlich viele Flaschendeckel sammeln, um auf eine Impfung zu kommen (500 Stück), deshalb sollten möglichst viele Menschen mitmachen. Ich selbst natürlich nicht, ich kaufe ja ab sofort keine Flaschen mehr, mein Sammelzug ist abgefahren.

    Genauere Informationen dazu finden Sie hier und die Sammelstellen in Ihrer Nähe auch - wie gesagt, es ist wohl nicht die effizienteste Methode der Welt, aber sicher auch keine schädliche - jedenfalls nicht, wenn man mich nicht in so einem ungünstigen Moment erwischt.

     
    Eine Sammelstelle ist in unserer Kantine, und wenn etliche Mittagesser dort die Deckel ihrer Flaschen und Milchtüten abgeben, kommt schon was zusammen!

    Kommentar beantworten

     
    sie schreiben die schönsten storys.

    Kommentar beantworten

    November seit 4745 Tagen

    Letzter Regen: 22. März 2019, 11:01 Uhr