• Privatbloggen an: novemberregen @ gmail.com
  • | Twitter: @novemberregen
    Freitag, 2. November 2018
    Blauer Himmel (Fakt)

    Gleich heute morgen um 8 trafen Herr N und ich schon auf einen jungen Mann an der Ampel, der uns berichtete, der Himmel sei heute blau, ganz blau, keine Wolke weit und breit, schaut hoch, das ist ein Fakt, das ist ein Fakt, schaut hoch, ganz blau und sonst nichts, danke für euer Vertrauen!

    So ähnlich war der Rest des Tages auch.

    Ob das gut oder schlecht ist, keine Ahnung, es ist schwierig, Situationen zu bewerten, wenn alles so voll ist, dass man nur reagieren kann. Ich kann seit Monaten nur noch reagieren, wobei ich seit einigen Wochen auch wieder Pläne mache, diese aber noch nicht so recht entspannt ausführe sondern ihnen eher auch wieder hinterherjage.

    (Einfügen mentale Sounddatei atemloses Hecheln.)

    In der dieser Woche war ich keinen Abend zu Hause auf der Couch. Elternabend, Eigentümerversammlung, Sport, Karaoke, Chor - ich kann so nicht denken, und deshalb kann ich auch nichts Aufschreiben außer dem, was ich gemacht habe, und zu dem habe ich noch nichtmals eine Meinung. Ich kann nicht denken, wenn ich nicht zwischendrin mal zur Ruhe komme, wenn es nie mal nichts gibt, mit dem ich mich befasse, im Wachzustand.

    Aber dafür schlafe ich bestens!


    P.S. Falls Sie mit Spannung auf die Auflösung von gestern warten: ich sehe natürlich hervorragend aus.

     
    hervorragend! )))))))

    Kommentar beantworten

    November seit 4647 Tagen

    Letzter Regen: 13. Dezember 2018, 20:24 Uhr