• Privatbloggen an: novemberregen @ gmail.com
  • | Twitter: @novemberregen
    Dienstag, 9. März 2021
    09032021

    Der Kühlschrank ist da und es war alles wie antizipiert, erst wurde es nochmal richtig schlecht, weil das Lieferauto für genau die halbe Stunde angekündigt wurde, in der ich halt unausweichlich das Haus verlassen musste, das ließ sich nicht mehr umorganisieren, aber auch dafür wurde eine Lösung gefunden, dann waren die Lieferanten noch höchst unfreundlich aber dafür ja auch nur wenige Minuten da und seitdem ist alles bestens: ich möchte eigentlich nur noch vor geöffneter Kühlschranktür stehen, den kühlen Lufthauch verspüren, mir vom Licht der LED-Beleuchtung die Haut streicheln lassen und die weiträumige Leere genießen. Musste dann aber doch arbeiten.

    Nachts hatte ich übrigens geträumt, ich hätte mit den Damen vom virtuellen Büro einen Trojaner entwickelt, der in Form einer Mail mit Impfeinladung (Klicken Sie hier um Ihren Termin im Impfzentrum zu reserieren!) daherkommt. Wir wurden sehr reich. Denke, das wäre einerseits wirklich eine sehr gute Methode, andererseits aber würde man nicht sehr reich, weil der Trick ja eher nur in Deutschland funktioniert.

    November seit 5505 Tagen

    Letzter Regen: 19. April 2021, 22:08 Uhr