• Privatbloggen an: novemberregen @ gmail.com
  • | Twitter: @novemberregen
    Montag, 22. Februar 2016
    Widernisse

    Falls Sie demnächst nichts mehr von mir hören, liegt es an einem der beiden folgenden Umstände (oder an beiden):

    1: Vorhin schaltete ich den Laptop ein, der bis dahin am Strom hing, Akku voll. Ich trug ihn zur Couch. Kaum saß ich, verkündete das Gerät "Akku bei 50 %, Akku bei 40 %, Akku bei 20%, Akku bei 10 % schließen Sie das Gerät baldmöglichst aus, Akku bei 7 % schließen Sie das Gerät umgehend an die Stromversorgung an", Zapp, aus. Dies ungefähr in dem Rhythmus, dessen es bedarf, die Fensterchen wegzuklicken. Bei 7 % vollführte ich eine Oberkörperdrehung um etwa 23 Grad, denn dort ist das Kabel, aber da war es schon zu spät. Zapp, aus. Am Strom sofort wieder an, nun aufgeladen auch ohne Kabel alles prima, aber man weiß ja nie. Ich sag es nur.

    2: Seit heute morgen: immer, wenn ich mit beiden Händen auf der Tastatur tippe, kommt der Kater angerannt und stürzt sich auf meinen rechten Arm. Er umklammert ihn und benagt mein Handgelenk wie ein Rottweiler den Knochen. Entfernt man den Kater mit beherztem Nackengriff (mit links), strampelt er wütend mit den Füßchen, trampeltrampel kratzkratz, dann haut er ab und kehrt wenige Minuten später zurück. Bald ist das Handgelenk durch. Lesen und klicken kann ich dann noch, schreiben werd ich aber nichts mehr, das ist mit einer Hand zu mühsam, dann ist wer anders mal dran. Da kommt der Kater schon wieder!

    November seit 4841 Tagen

    Letzter Regen: 24. Juni 2019, 23:09 Uhr