• Privatbloggen an: novemberregen @ gmail.com
  • | Twitter: @novemberregen
    Samstag, 27. Februar 2021
    27012021

    Heute zum ersten Mal im Leben gemacht: Corona-Test.

    War nicht schlimm und das Ergebnis war negativ.

     
    Klingt nach einem Schnelltest. Glückwunsch zum negativen Ergebnis.

    Ich habe im Juni 2020 mal einen machen müssen, weil ich meinen Vater zu einem Kliniktermin begleiten musste, und die Klinik einen negativen Test von uns beiden verlangte. Leider hatte die Klinik aber vergessen, uns das rechtzeitig mitzuteilen, ich erfuhr es eher beiläufig keine 48 Stunden vorher. War kein Spaß, von jetzt auf gleich einen Labortermin zu organisieren, zumal wir beide - auch er als Privatpatient - dem Labor eine Überweisung mitbringen sollten. Die Laborleute kamen dann in voller Montur auf den Parkplatz, machten aber zum Glück nur durch den Mund den Abstrich im Rachen, nicht noch den durch die Nase (wie bei meiner Mutter dann im August in der Notaufnahme). Mein Vater und ich haben nämlich beide eine schiefe Nasenscheidewand.

    War übrigens ein teurer Spaß der Corona-Test, es kostete pro Person inklusive Überweisung gut 150 Euro. Mein Vater berappte also 300 Euro, um sich in dieser Klinik untersuchen zu lassen.
     
    H. machte zwei Tests an Silvester, weil er leichte Erkältungssymptome hatte. War professionell organisiert, im Backstage, ein Schnell- und ein PCRtest. Das erste Ergebnis kam nach einer Stunde per Mail, das des PCRtests nach drei Tagen. Rachen- und durch die Naseabstrich. War nicht schlimm. Kostete 40? für den schnellen, der andere Test war frei.
     
    Bei mir war es auch sehr gut organisiert, ich hatte vorab online gebucht, das wäre aber wohl auch nicht nötig gewesen, denn vor uns war eine Person, nach uns kam niemand mehr. Es gab erst ein kurzes Gespräch mit einem Arzt, dann Weilterleitung in einen Bereich mit mehreren Testkabinen. Der Abstrich wurde in Rachen und Nase gemacht, auf das Ergebnis sollten wir draußen warten, damit im positiven Fall gleich per PCR nachgetestet werden kann. Pro Person 34,90.

    Kommentar beantworten

    November seit 5502 Tagen

    Letzter Regen: 17. April 2021, 07:51 Uhr