• Privatbloggen an: novemberregen @ gmail.com
  • | Twitter: @novemberregen
    Dienstag, 2. April 2019

    Völlig überraschend mit dem Kind heute einen Allergietest gemacht - es ergab sich. Und während sie dann mit lauter Zahlen auf dem Rücken auf der Liege lag und ich im Raum umherschnüffelte und wir den Zettel mit der "Auflösung" (also, welches Allergen bei welcher Zahl aufgetropft wird) fanden standen da nicht nur Blühpflanzen sondern auch Tiere drauf, auch "Katze", Nr. 17. Wir wollten gar nichts auf Katze testen, wenn hier wer eine Katzenhaarallergie hat, hätten wir es sicher gemerkt und falls nicht, wollen wir es um Himmels Willen auch gar nicht wissen. Aber man kann ja nicht in den Gang stürmen und "machen Sie Katze sofort wieder weg!!" brüllen.

    Nr. 17, Katze, wurde aber nicht rot. Gar nichts wurde rot. Das Kind hat mit großer Wahrscheinlichkeit einfach gar keine Allergie.

    November seit 4774 Tagen

    Letzter Regen: 19. April 2019, 23:40 Uhr