• Privatbloggen an: novemberregen @ gmail.com
  • | Twitter: @novemberregen
    Freitag, 25. Dezember 2015
    Blogging November - 1457

    Schwester N: Kann ich was helfen?

    Frau N: Mach doch schonmal Besteck auf den Tisch.

    Schwester N: (kramt in der Besteckschublade) (tuschelt mit Mama N) Wir könnten dir nächstes Weihnachten ja mal so ein Besteckset schenken.

    Frau N: Hä? Was ist das jetzt, passiv-aggressiv vor dem Bratapfel? Ich hab doch tausend Besteckdingse.

    Mama N: Aber die sind ja alle unterschiedlich.

    Frau N: Schmeckt das dann anders?

    Mama N: Das Auge isst mit!

    Frau N: Dann bringt euch doch nächstes Jahr eure silbernen Löffelchen von zu Hause mit.

    Schwester N: So Besteck für Erwachsene.

    Frau N: Achso.

    Schwester N: Magst du denn eher schwer oder eher filigran? Eher eher schlicht oder eher verziert?

    Frau N: Leicht und schlicht.

    Schwester N: (hält Laptop hin) So etwas?

    Frau N: Ja, das ist schön - schenkt das doch nächstes Jahr Herrn N.

    Mama N: Wieso Herrn N.?

    Frau N: Weil der nie Wünsche hat, ich schon, ich wünsche mir doch dauernd was. Wartemal, ich frag ihn, ob es ihm gefällt. (rennt mit Laptop weg).

    (kurz später)

    Frau N: Ja, das findet er gut, aber weißt du was, ich kaufe das jetzt einfach sofort.

    Schwester N: Wieso kaufst du jetzt Besteck?!

    Frau N: Wieso nicht?

    Mama N: Du kannst doch jetzt nicht einfach Besteck kaufen.

    Frau N: Ihr habt gesagt, ich brauche Erwachsenenbesteck, ich kaufe Erwachsenenbesteck.

    Schwester N: Du kannst jetzt nicht einfach Besteck kaufen, schau dich doch erstmal um, vielleicht findest du eins, das dir noch besser gefällt!

    Frau N: Neee, das mache ich nie, das ist mir dann zu viel, gibt ja tausend Bestecke, dieses hier ist super, hast du gut ausgesucht, bestell mal, meine Karte ist da irgendwo in der Tasche.

    Schwester N: Ich hab das nicht ausgesucht, das war nur der erste Klick!

    Frau N: Der erste Klick und ein Volltreffer, ist doch schön, gib den Laptop ich bestelle.

    Mama N: Ist das von WMF? Oder von Rosenthal?

    Frau N: Weiß ich nicht, mir egal.

    Mama N: Denk doch mal nach, sowas hat man viele Jahre!

    Frau N: Hab schon fertig gedacht.

    Schwester N: Aber das sind nur jeweils 6 Teile.

    Frau N: Ich kaufe zwei Sets.

    Papa N: Was für einen Schliff haben die Messer denn?

    Frau N: Weiß nicht, wieso?

    Papa N: Früher konnte man Wellenschliff nicht nachschleifen lassen, aber heute schon.

    Frau N: Dann ist es also egal?

    Papa N: Ja.

    Frau N: Ah. (sucht die Kreditkarte) - Moment! Da sind keine Kuchengabeln dabei.

    Schwester N: Kuchengabeln?

    Frau N: Keine Kuchengabeln. Dann nicht. Vorbei!

    Schwester N: Es gibt bestimmt auch so ein Set mit Kuchengabeln.

    Frau N: Kann sein, aber das hier nicht, ich wollte genau das genau jetzt zweimal kaufen.

    Schwester N: Schau doch einfach mal in Ruhe.

    Frau N: Nee, ich will nicht schauen. Das Zeitfenster für Besteckkauf hat sich auf unbestimmte Zeit geschlossen.


    Dann Bratapfel.

    November seit 4958 Tagen

    Letzter Regen: 16. Oktober 2019, 15:54 Uhr