• Privatbloggen an: novemberregen @ gmail.com
  • | Twitter: @novemberregen
    Samstag, 1. November 2014
    Blogging November - 1096

    Mademoiselle: Mamaaaaa - kannst du mir beim Lernen für den Musiktest helfen?

    Frau N: Na klar. Worum geht es denn?

    Mademoiselle: Hier, im Heft - Tasteninstrumente und wie die Töne erzeugen.

    Frau N: Aha. Dann sag mal: auf welche Arten können Tasteninstrumente denn Töne erzeugen?

    Mademoiselle: Was?

    Frau N: Auf welche Arten können Tasteninstrumente Töne erzeugen. Da habt ihr drei verschiedene Arten aufgeschrieben.

    Mademoiselle: Nee, Mama, so geht das nicht, du kannst dir nicht einfach irgendwelche Fragen ausdenken!

    Frau N: Ähm, doch?

    Mademoiselle: Nein. Du musst so Fragen stellen wie Frau Müller.

    Frau N: Warum das denn? Ist doch total egal, wie die Frage gestellt wird, wenn du die Sache verstanden hast.

    Mademoiselle: Ich muss das im Test aber so beantworten, wie die Frau Müller fragt.

    Frau N: Aber jetzt ist ja nicht der Test.

    Mademoiselle: Ich lerne aber für den Test!

    Frau N: Naja, unter anderem. Du lernst ja auch, um das zu wissen.

    Mademoiselle: Nein, ich lerne das nur für den Test, weil ich eine 1 will. Tasteninstrumente interessieren mich nicht, darüber will ich überhaupt nichts wissen!

    Frau N: Gut, gut. Also - wie erzeugt eine Orgel den Ton?

    Mademoiselle: So fragt die Frau Müller auch nicht!

    Frau N: Wie fragt die denn?

    Mademoiselle: Die zeigt ein Bild und dann muss man sagen, welches Instrument das ist und wie es den Ton erzeug.

    Frau N: Ich male aber jetzt hier keine Bilder von Tasteninstrumenten!

    Mademoiselle: Ich habe ja die Bilder, guck mal, hier.

    Frau N: Achso. Gut. Was ist das hier denn?

    Mademoiselle: Ein Synthesizer.

    Frau N: Richtig, und wie erzeugt der den Ton?

    Madmemoiselle: Elektrisch.

    Frau N: Auch richtig. Und was ist das hier?

    Mademoiselle: Ein Flügel.

    Frau N: Wie bitte?

    Mademoiselle: Ein Flügel.

    Frau N: Guck mal genau hin.

    Mademoiselle: Ein Flügel.

    Frau N: Das Ding auf dem Bild steht doch bei uns im Wohnzimmer! Steht da ein Flügel?

    Mademoiselle: Nach dem Synthesizer kommt der Flügel.

    Frau N: Was?

    Mademoiselle: Bei der Frau Müller kommt nach dem Synthesizer immer der Flügel

    Frau N: Jetzt ist aber mal Schluss mit dem Quatsch. Guck auf's Bild und sag, was da drauf ist. Du sollst die Instrumente erkennen, nicht die Reihenfolge auswendig lernen!

    Mademoiselle: Wieso kommt da jetzt das Klavier??

    Frau N: Weil ich die Karten gemischt habe??

    Mademoiselle: Na toll, jetzt muss ich die alle wieder sortieren!!

    Frau N: Wie sortierst du die denn?

    Mademoiselle: In der Reihenfolge, wie sie in der Schule immer kommen! Synthesizer, Flügel, Keyboard, Klavier, Cembalo...

    Frau N: Ok, dabei übst du das ja auch. Dann sag mir doch einfach dazu, wie die den Klang erzeugen.

    Mademoiselle: Das sage ich dir mit Sicherheit nicht!!

    Frau N: Ah. Ähm - brauchst du mich dann noch zum Üben?

    Mademoiselle: Nein, danke, Mama, ist nicht böse gemeint, aber du hast von Üben überhaupt rein gar keinen Plan!


    (Vorpubertät, ja?)

    November seit 5451 Tagen

    Letzter Regen: 24. Februar 2021, 23:04 Uhr