• Privatbloggen an: novemberregen @ gmail.com
  • | Twitter: @novemberregen
    Donnerstag, 6. August 2009
    Magnetstreifenkarten und ich

    Gerade eben: brandneue Kreditkarte aus dem Umschlag gezogen, zum Geldautomaten getrabt, Karte eingeschoben, Guten Tag und welche Sprache und so, prima, dann festgetellt, dass ich die PIN über die letzten 20 Stockwerke vergessen habe.
    Kreditkarte in die Hostentasche, wieder hoch, PIN nachgeschaut, wieder runter, Kreditkarte in die Maschine - krk krk krk - "Karte nicht lesbar".

    Mein Hintern, meine Jeans, meine Finger. Sonst nix. Hallo???

     
    Nee, ne? Der Fahrstuhl vielleicht?? *kicher*

    Kommentar beantworten

     
    Sie haben eben Ausstrahlung, liebe Frau Novemberregen.
     
    Sie haben eben Ausstrahlung, liebe Frau Novemberregen.
    ... oder ein neues Namensschild ...
     
    Kann man denn nicht Geld undAusstrahlung haben?

    Hr. Slyboots, ich bin im Rapunzelturm berüchtigt berühmt, da brauch ich kein Namensschild.

    Kommentar beantworten

     
    ja, ich habe tagelang mit mir gekaempft, jetzt muss es raus:
    ihr arsch hat magnetische wirkung.

    entschuldigung.
     
     
    Da fällt mir ein:
    80% aller Frauen glauben ihr Arsch sei zu dick,
    15% aller Frauen glauben ihr Arsch sei zu dünn und
    5% aller Frauen meinen er sei ganz okay und würden ihn erneut heiraten.


    Sorry, Herr N., aber der passte hier so gut her ... (c;
     
    Knapp eine Woche muss man warten, bis das endlich jemand sagt. Dankeschön, Frau Herzbruch.
     
    @Slyboots: Kann man nur hoffen, dass Frau N. zu letzteren 5% gehört, nech... };-)
     
    Ich habe nichts anderes erwartet!
    ... also von Ihrer Frau jetzt.

    (c;

    Kommentar beantworten

    November seit 4841 Tagen

    Letzter Regen: 24. Juni 2019, 23:09 Uhr