• Privatbloggen an: novemberregen @ gmail.com
  • | Twitter: @novemberregen
    Samstag, 15. April 2017
    Nutzen

    Das Verschenken läuft so hervorragend - ich kann mir gut vorstellen, dass das meinen generellen Aussortierplänen neuen Aufschwung gibt.

    Seit zwei Wochen schon keine Zeit zum Zeitungslesen gehabt, aber immerhin Einwickelpapier für die zu verschenkenden Gläser. Auch einen Nutzen abseits des Erwarteten sollte man zu schätzen wissen.

    Freitag, 14. April 2017
    Schlafen

    Die letzten Tage zeigen: wenn man mich lässt, schlafe ich pro Nacht recht genau 10,5 Stunden am Stück. Dann wache ich fit und gut gelaunt und erholt auf.

    Wie ich das in meinen Alltag integrieren soll, ist mir allerdings völlig schleierhaft. Ich müsste ja jeden Abend um 19:30 Uhr ins Bett!

    Donnerstag, 13. April 2017
    Cliffhanger

    Heute Abend habe ich eine Verabredung, bei der wir uns über das schlechteste Buch, dass ich seit sehr langer Zeit gelesen habe, unterhalten werden. Ich bin total gespannt. Gespannt vor allen Dingen, ob beim Reden vielleicht doch noch das eine oder andere Positive dabei herauskommt oder ob es so endet, dass mir von allen Beteiligten das Buch dann doch noch am Besten gefallen hat.

    Worum es geht und wie es ausging dann später, oder morgen, vielleicht.

    Mittwoch, 12. April 2017
    Und...

    ...jetzt wieder 5 Tage frei. Auch schön.

    Dienstag, 11. April 2017
    Lerneffekt

    Für mich gibt es natürlich auch einen Lerneffekt. Man muss sich beim Verschenken verhalten wie im Büro. Man sagt nicht freundlich "gerne Dienstag ab 19 Uhr" sondern zackig "Dienstag zwischen 19 und 19:30". Dann sitzt man nämlich nicht um 21:19 in Bürokleidung auf der am Tisch und überlegt, wann man gefahrlos duschen gehen kann sondern sitzt geduscht um 19:45 im Pyjama auf der Couch, hat eine Katze und Schokolade auf dem Schoß und ein Bier nebendran und die Klingel abgestellt.

    November seit 4113 Tagen

    Letzter Regen: 27. Juni 2017, 19:12 Uhr